since 1983

   

 

Home Over ons Agenda Contact Downloads Vacatures

 

  Zurück

 

 

Wärmerückgewinnung.
                                                           
                                                          

Wirbelstrom Wärmetauscher: Energie sparen und Komfort erhöhen.

 

 

Wir wissen alle das eine enorme Menge an Energie durch die Lüftung den Stall verlässt. Die Lüftung ist zwingend notwendig um Schadgase ab zu transportieren und das Klima für die Tiere optimal zu behalten. Wir kennen auch alle die Wärmetauscher aus die Vergangenheit, diese hatten keinen guten Wirkungsgrad und waren ständig verschmutzt. Der Widerstand war hoch und es hat dadurch auch viel energie verbraucht. Es war also keine gute Lösung.

 

Aber jetzt ist es möglich durch ein gut durch entwickelte technologie mit ein Wirbelstrom Wärmetauscher viel Energie aus die Abluft zurück zu holen.

Dies ohne viel widerstand oder Verschmutzungsprobleme. Der Wirbelstromwärmetauscher hat durch seine turbulente Strömung der Luft eine sehr gute Auswechselung. Der Wärmetauscher ist ausgestattet mit eine Automatische Reinigung womit eventuelle Verschmutzungen weg gespült werden. Der Wärmetauscher ist auch sehr gut zu kombinieren mit eine Abluftreinigungsanlage, das Spül- und Kondensatwasser wird wiederverwendet in die Abluftreinigungsanlage.

 

Die Anlagen sind schnelle zurück verdient und erhöhen das Klima der Tiere.

 

 

Kontakt

 

Devrie

Installationstechnik GmbH

Anton-Schlecker-Straße 1

49324 Melle - Gerden

Tel.: +49 (0)5422-96270

Fax: +49 (0)5422-962727

E-mail: info@devrie.com

 

 

 

-------------------------------------

 

Devrietech b.v.

Devriecom b.v.

 

Oosteinde 219

7671AX Vriezenveen

Tel.: +31 (0)546-564951

Fax: +31 (0)546-565115

E-mail: info@devrie.com

 

 

-------------------------------------

 

 

 
     
 

 

 

Vorteile

 

Wirbelstrom Wärmetauscher

 

Hoher Wirkungsgrad

Automatische Reinigung

Geringer Widerstand

Schnell Zurück verdient

 

     
  Wirkung

        

                  1                      2                    3                     4                        5